APP-DESIGN FÜR EINE SPORTAPP / DESIGN: PETER BARCZEWSKI

APP- UND WEB-DESIGN

 

Ein Corporate Designs muss heute viele verschiedene Medien bespielen können: Diese Herausforderung sollte die künstlerische Konzeption schon im Ansatz berücksichtigen. So empfielt es sich, digitales Bild- bzw. Filmmaterial anwendungsunabhängig als Masterformat (möglichst in 6K) aufzuzeichnet. Grafik und Schrift sind im Vektorformat am geeignetsten. Ideale Bedingungen im Vorfeld einer Umsetzung abzustimmen, bringt in der crossmedialen Auswertung der Aufzeichnungen mehr Flexibilität und weniger technische Zwänge. Aktuelle Anwendungsfelder sind native Apps, Web-Apps, Webportale, Bühnen-Projektionen und interaktive Installationen, YouTube, Vimeo, AudioGuides, eBooks, Kalender, Magazine, Imagebroschüren, Plakate, Banner und Fachmagazine.

Als flexibler Quasi-Produktionsstandart hat sich für Film 4K und für mobile Anwendungen HTML5 etabliert.

 

Referenzen:

WEBDESIGN UND REALISIERUNG FÜR RSA CAR HIFI / DESIGN UND REALISIERUNG: PETER BARCZEWSKI

AUDIOGUIDE FÜR DAS DEUTSCHE SPIELZEUGMUSEUM: http://www.deutschesspielzeugmuseum.de/audioguide_de.html) /

DESIGN UND REALISIERUNG: PETER BARCZEWSKI

WEBSEITE FÜR DIE WANDERAUSSTELLUNG WUNDERKAMMER WISSENSCHAFT DER HELMHOLTZ-GEMEINSCHAFT /

DESIGN UND REALISIERUNG: PETER BARCZEWSKI

PETER BARCZEWSKI / 3D-ARTSTUDIO / +49 (0)171-4818120 / WWW.3D-ARTSTUDIO.DE / PETER(AT)3D-ARTSTUDIO.DE / ©2018 /

 

IMPRESSUM + DATENSCHUTZERKLÄRUNG